Zwischen Kicker und Kreuz – herzlich willkommen zum Konfirmanden-Unterricht!

Was heißt „Konfirmanden-Unterricht“? Wir laden Dich zum Infobend ein.

Wir werden uns nach den Sommerferien einmal in der Woche treffen und interessante Themen („Gott und die Welt“) behandeln und hoffentlich auch viel Spaß dabei haben. Zum Konfirmanden-Unterricht gehören auch ein gemeinsames Wochenende, an dem wir zusammen wegfahren, sowie weitere Freizeiten und Unternehmungen. Die Treffen werden von Jugendlichen, unserer Jugendmitarbeiterin und unserem Pastor gestaltet. Und am Wochenende vor Ostern 2023 wirst du dann in einem feierlichen Gottesdienst zusammen mit den anderen aus deiner Konfirmandengruppe als Konfirmandin / als Konfirmand gesegnet.

Damit du dir das alles ein wenig besser vorstellen kannst, laden wir dich und deine Eltern ein, am Donnerstag, 10. Juni um 18 Uhr ins Gemeindehaus St. Jakobi, Viertkoppel 13, zu kommen. An diesem Abend kannst du dich für den Konfirmanden-Kurs anmelden. Wir freuen uns darauf, dich und deine Eltern begrüßen zu können.

Falls du/Ihr an diesem Abend keine Zeit habt, kannst du dich auch im Gemeindebüro anmelden (Tel. 41099) oder unsere Jugendmitarbeiterin Simone Demsky (Tel. 4029019) oder unseren Pastor Dietmar Gördel (Tel. 42060) anrufen. Gut für die Anmeldung ist dazu deine Geburtsurkunde und, wenn du schon getauft bist, deine Taufurkunde.

Übrigens: Du kannst ruhig schon mal mit denen sprechen, die deiner Meinung nach auch am Konfirmanden-Kurs teilnehmen sollten und sie mit einladen.

Tschüs – Deine Dietmar Gördel (Pastor) und Simone Demsky (Jugendmitarbeiterin)