SinG: Gemeinsam singen

Mit anderen zusammen zu sein, zu singen, zu staunen, zu reden.

Wir laden ein, am Donnerstag 22. September um 18.30 Uhr Gemeinschaft bei SinG, dem offenen Singen des Chores, zu suchen – wir treffen uns draußen vor der Kirche, um frei singen zu können.

Gemeindebegegnung

In den letzten Monaten war es nicht immer leicht, in der Gemeinde in Kontakt zu bleiben. Wir bleiben oft noch auf Abstand voneinander, sehen uns manchmal nur mit Maske. Wir sind froh und dankbar, dass vieles wieder möglich ist und dass wir unser Gottesdienste fröhlich in der Kirche und auch auf YouTube feiern, so dass wir untereinander verbunden sind. Und doch fehlt einfach der ganz ungezwungene Austausch z.B. beim Kirchkaffee.

Wie schön war es daher, einen wirklich netten Abend miteinander zu haben. Hier ein paar Eindrücke:

Kleidersammlung Bethel

In der Zeit vom 7.09.-13.09.22 können wieder gut erhaltene Kleidung, Wäsche und Schuhe für Bethel im Gemeindehaus abgegeben werden. Der Umwelt zuliebe können gebrauchte Plastiktüten verwandt werden, es liegen aber auch Säcke im Gemeindehaus zur Abholung bereit.

Mehr Infos zur Kleidersammlung und der fairen Verwertung auf der Seite: https://www.brockensammlung-bethel.de/kleiderspenden/

Worshipnight

Es ist gewaltig zu erleben, vor Gott stehen zu dürfen. Wir freuen uns mächtig, dass am 26. August unsere Kirche voller Lobpreis ist. Bei den Proben derzeit bebt schon die Kirche – wie wird es erst sein, wenn wir mit vielen gemeinsam Gott loben und seine Gegenwart feiern.

Nicht nur die Kirche, das ganz Gemeindezentrum und der Garten werden Raum geben, um Gott und Menschen zu begegnen. Neben Lobpreis in der Kirche wird es an diesem (langen) Abend Stationen in Saal und Garten geben, Möglichkeit für Ruhe und Gespräch, für Gebet und Segnung.

Wir freuen uns, mit Dir zu feiern!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Place to be on Tour

Unsere Jugendgruppe war eine Woche auf Harztour – schon toll, was man da alles miteinander erleben kann: ganz tief unten in der Tropfsteinhöle, ganz hoch oben auf dem Brocken, mal zu Fuß, mal mit der Seilbahn oder Zug unterwegs. Und immer „Von Gott getragen“.

Einschulungsgottesdienste in St. Jakobi

Es geht los mit der Schule – und besonders spannend ist es für die Kinder, die neu in die Schule oder in eine neue Schule kommen. Die St. Jakobi Gemeinde lädt alle Kinder und ihre Familien ein, gemeinsam die Einschulung unter Gottes Segen in der St. Jakobi Kirche, Viertkoppel 13 zu feiern. In der Kirche ist genügend Platz, damit auch Oma und Opa, Paten und Geschwister mitkommen können.

„Gerade, wenn vieles so unsicher ist, brauchen wir Vertrautes und Begleitung“, so Pastor Dietmar Gördel. Er gestaltet die beiden Schulstartgottesdienste in der St. Jakobi-Kirche.

Am Dienstag, den 16. August um 8.45 Uhr heißt es für die neuen 5. Klässler: „Hoch hinaus – mutig geht´s los!“ Ein Neubeginn steht an mit einer neuen Schule – vieles wird ganz anders, manches bleibt, wie es ist. Auf jeden Fall ist es spannend! Diesen Gottesdienst haben Schülerinnen und Schüler des Sophie-Scholl-Gymnasiums für ihre neue Mitschüler vorbereitet und berichten u.a. über ihre Träume und Befürchtungen.

Für die Erstklässler und ihre bietet Pastor Dietmar Gördel einen spannenden Gottesdienst am Mittwoch, 17. August um 17 Uhr an. „Erstklassig“ – Erstklassig ausgerüstet für das große Abenteuer Schule!