Zwischen Kicker und Kreuz – herzlich willkommen zum Konfirmanden-Unterricht!

Deine Konfirmandenzeit!

Du bist zwischen 11 und 12 Jahren alt? Genau die richtige Zeit, um tolle Menschen kennen zu lernen, übers Leben nachzudenken, Fragen nach Gott zu stellen.
In einer starken Gemeinschaft, mit immer wieder neuen Aktionen, bei Kirchenübernachtungen und einer Freizeit über die Himmelfahrtstage, mit Spielen, Diskussionen, Gottesdiensten wirst du Entdeckungen über dich selbst und Gott machen. Deine ersten Fragen kannst du Donnerstag, 19. Mai 2022 um 18:00h stellen, das ist der Termin zum Kennenlernen und zur Anmeldung. Bring gern deine Eltern, eine Kopie deiner Geburtsurkunde und, falls vorhanden, deiner Taufbescheinigung mit. Wir starten dann nach den Sommerferien mit einer neuen Gruppe, Konfirmation ist dann Frühling 2024.

Übrigens: Du kannst ruhig schon mal mit denen sprechen, die deiner Meinung nach auch am Konfirmanden-Kurs teilnehmen sollten und sie mit einladen.

Zwischen Himmel und Erde: Kletterkirche Itzehoe

Die evangelische Jugend der Region Itzehoe lädt  Familien, Konfi- und Jugendgruppen, Schulklassen und Einzelsportler zu einem besonderen Erlebnis ein. Vom 2. -16. Mai 2022 wird die Jugendkirche, Wilhelmstrasse 4 in einen mobilen Hochseilgarten auf Zeit verwandelt. Der Parcour eignet sich für Menschen ab 10 Jahren und wird angeleitet. In einem Kompaktkurs (Fr 29.4.- Sonntag 1.5.) können sich Erwachsene außerdem mit den Basics zum Sichern und Begleiten von Kleingruppen oder mit Rettungsqualifikation ausbilden lassen. Die Anmeldung ist digital möglich, https://forms.churchdesk.com/f/UG1P3VgZn4

Infos bei Simone Demsky.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Leitung Kinder- und Jugendarbeit

Wir freuen uns, dass bei uns jeden Tag was los ist in der Gemeinde. Jetzt suchen wir eine neue Leitung für unsere Kinder- und Jugendarbeit, da unsere Gemeindepädagogin zum Sommer St. Jakobi verlassen wird.

Ruft Gott Dich nach Itzehoe?

Stellenausschreibung Leitung (m/w/d) für die Kinder-und Jugendarbeit

Du hast Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und Interesse an ihrer Lebenswelt? Wir bitten Gott um eine Leitung, die sich mit Freude und Engagement in unsere Gemeinde einbringt, alte und neue Formate gemeinsam mit Ehrenamtlichen – und für Ehrenamtliche selbst – entwickelt und leitet.  Jemanden, der seinen eigenen Glauben vorlebt und andere begeistert. So wird ein Raum geschaffen, in dem junge Menschen sich willkommen fühlen, Gemeinschaft erleben, sich verändern lassen und Kirche mitgestalten.

Du kannst von uns erwarten:

  • Eine lebendige Gemeinde, die mutig Veränderungen angeht
  • Motivierte Ehren- und Hauptamtliche
  • Raum zur Weiterentwicklung
  • eine Stelle, die bis zu 39 Std. / Woche umfassen und gerne ab Juli 2022 besetzt werden soll
  • Vergütung nach KAT

Dir liegt am Herzen:

  • Planung, Durchführung, Begleitung und Weiterentwicklung von Gruppen wie Arche/Konfis/Pfadfindern/Jugendkreis/Familien
  • Ehrenamtliche befähigen
  • Mitwirkung im regionalen und kirchenkreisweiten Jugendkonzept
  • Vertrauensvoller Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche und Familien
  • Administrative Aufgaben

Du bringst mit:

  • Ein klares JA zu unserem Leitbild: „Die Freude am Herrn ist unsere Stärke“
  • einen lebendigen christlichen Glauben und den Wunsch, diesen weiterzugeben
  • Pädagogische und theologische Ausbildung/Zusatzqualifikation (Erzieher/BA/Diplom)
  • Kontaktfreude und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Kreativität und Professionalität
  • Fähigkeit und Freude am Arbeiten im Team mit Haupt- und Ehrenamtlichen
  • selbstständige Arbeitsorganisation bei gleichzeitiger Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Grundlegende EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Mitgliedschaft in einer ACK-Kirche

Wer wir sind:

Wir sind eine Profilgemeinde in der Region Itzehoe mit Menschen, die Jesus im Herzen haben, gerne lachen, Fehler machen und mutig Schritte gehen, um gemeinsam zu wachsen und Gemeinschaft zu erleben.

Weitere Informationen erhältst Du bei Pastor Dietmar Gördel (04821/42060 Mail) Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per Mail.

Kirchenmäuse für Kinder von 2-6 Jahren

Die Kirchenmäuse krabbeln wieder:

Nach den Osterferien nehmen die Jüngsten das Gemeindehaus wieder in Beschlag. Wir spielen, singen, futtern Salzstangen und Obst, entdecken den Spielplatz und lernen Geschichten kennen. Aber wo hat sich die Kirchenmaus versteckt? Wer findet sie heute? Und was hat sie mitgebracht?

Das Familienangebot richtet sich an Eltern und Großeltern mit Kindern von 2- 4 Jahren und ist kostenfrei.

Anmeldung und weitere Infos: Lena Witt / Maike Harnau oder Mail.

Tierparkausflug

Nach der coronabedingten Zwangspause war es endlich soweit: Am 2. April machte sich eine Gruppe aus Polarfüchsen, Rotfüchsen, Libellen, Wildpferden und ihren Eltern auf in den Tierpark nach Eeckholdt. Wir wurden sogar namentlich auf einer Tafel begrüßt. Unsere Führerin Lea zeigte uns einen echten Feuersalamander. Danach durften wir das Rotwild mit Mais füttern und zuschauen, wie die Wildschweine Wallnüsse knackten. Die Wölfe wollten lieber in der Sonne liegen, statt sich von uns beobachten zu lassen. Wir hatten richtig Glück mit dem Wetter, es war der einzige trockene Tag in dieser Woche. Gott sei Dank. Endlich waren wir dann auch beim Spielplatz und dem Streichelzoo angekommen. Während die Kinder spielten, kümmerten sich die Erwachsenen um das Grillgut und ab und an schaute ein hungriges Kind auf eine Wurst vorbei. Es war ein richtig toller Tag, eines der Kinder hat sogar vorgeschlagen, das wir das jetzt jede Woche machen.

CUT-Freizeit

Endlich CUT-Freizeit über Himmelfahrt für Konfis und Teens!

… ist so etwas wie Konfi-Halbzeit und ein Grund zum Feiern.
… steht für Workshops, Spiele, Impulse fürs Leben, Spaß u.v.m.
… ist für unsere Konfis verpflichtender Teil der Konfizeit
… ist für Freunde, Ex-Konfis von 13-17 Jahren ein offenes Angebot!
… findet in Drangstedt bei Bremerhaven statt: Mit Vollpension, Mehrbettzimmern, Busfahrt und allem drum und dran!

Mehr hier im Flyer:

Frühjahr auf dem Pfadfindergelände

Die Stürme der letzten Wochen hatten auf unserem Pfadfindergelände etliche Spuren hinterlassen. Das sonnige Wetter nutzten unsere Akelas dazu, ordentlich aufzuräumen – so können die Wölflinge und Sipplinge in den Gruppenstunden das Areal im Wald wieder gut nutzen.

Aber auch unsere Kleinen, die Frischlinge, kommen schon gut zurecht mit Werkzeug, Feuer und Zelt.

Konfigottesdienst Go#social

Hoffnung ist schwer zu fassen in diesen Tagen. Was gibt uns einen Powershot Hoffnungsvitamine? Wie kommt das Leben trotz Krise wieder ins Rollen? Im Konfigottesdienst Go#social am 6. März haben wir uns damit beschäftigt: Die Jugendlichen haben eine Murmelbahn gebaut, um sich darüber auszutauschen, Fürbitten auf Butterbrotpapiertüten gemalt und geschrieben, den Regenbogen mit Handabdrücken sichtbar gemacht und es gab einen Auftritt von Hoffnungsträger Noah (sehr überzeugend dargestellt durch Pastor Andreas Kosbab). Musikalisch begleitet haben uns Lukas Gromke und Jan-Lennart Boie.

Der Gottsocial ist ein  Gottesdienstprojekt der Evangelischen Jugend in der Region Itzehoe , das nicht nur für Konfirmanden und Konfirmandinnen Glauben lebendig werden lässt.

Auf Instagram #gottsocial werden regelmässig neue Termine veröffentlicht.

HOFFNUNG!

Wir feiern am 6. März um 18 Uhr in der Jugendkirche, Wilhelmstr. 4 einen kreativen Mitmach-Gottesdienst mit den Konfirmand:innen der Region.

Wie ging es wohl Noah nach der Quarantäne? Musste er sich an den Landang gewöhnen? Und die Tiere an die Freiheit und Weite?

Hoffnung, Aufbruch ins Leben, etwas wagen… soll an verschiedenen Stationen in und um die Kirche St. Ansgar erlebbar sein- bunt, kreativ und coronakonform mit MNS und 3G.

In  80  Tagen  um  die  Welt

Das Sommerlager 2022 führt uns nach Temnaes in Dänemark. Wir zelten auf dem allerschönsten Platz auf einer Halbinsel, fast für uns alleine, am See mit Badestelle und versteckt im Wald .
Ideal, um uns von dort eine Woche lang zu fast 80 Abenteuern aller Art aufzumachen. Das Sommerlager veranstalten wir als ein gemeinsames Lager mit den Pfadfindern aus St. Jakobi, der Thomasgemeinde Edendorf, Wöhrden, Albersdorf, Lunden und Hennstedt mit ca. 150 Pfadfindern. Kommt Ihr mit?
Dann meldet Euch schnell an, wenn Ihr im Sommer 9 Jahre alt seid oder dann mindestens in die 3. Klasse geht!

Bist Du schon „groß“ und hast auch Lust auf Sommerlager? Dann schau doch mal, ob dieses Abenteuer etwas für Dich ist: Abenteuer

Wir freuen uns schon auf Euch! Euer Sommerlager Team 2022